nichts verändert sich bis man sich selbst verändert und plötzlich verändert sich alles

Das Glück liegt zuallererst in der Gesundheit.

Schulungen

Geistheilung

„Gesundheit ist ein Zustand des vollständigen physischen, mentalen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur die Abwesenheit von Krankheit und Schwäche.“

Was bedeutet Geistheilung?


Anhand der oben genannten Definition ist dies schnell erklärt!
Während sich die Heilung der Schulmedizin auf die  Beseitigung von Krankheiten und deren Symptome beschränkt, befasst sich die Geistheilung mit der Beseitigung der Ursachen auf allen Ebenen:

Körper, Geist und Seele.

So bietet die Geistheilung eine hochwertige Alternative oder Ergänzung zur Schulmedizin. Denn oftmals haben die Erkrankungen (Blockaden) einen tieferen Sinn. Die Ursachen liegen in unseren Gedanken, Gefühlen, Erfahrungen aus diesem oder früheren Leben

Wie funktioniert die Geistheilung?


Geistheilung steckt voller zwischenmenschlicher Wärme und liebevoller Anteilnahme. Zahlreiche Methoden, wie Aura- und Chakrensichtigkeit, Hellfühlen und  Hellsehen, helfen, die Ursachen der Krankheit zu erkennen. Durch Energie- und Lichtarbeit wird dann der ursprüngliche gesunde Zustand energetisch wieder hergestellt, d.h. es werden dem Patienten negative Schwingungen (niedrig schwingende Energien) entnommen und durch positive Schwingungen (hoch schwingende Energien) ersetzt

Es liegt in Ihrer Hand den ersten Schritt zu tun!

Referenzen und Kundenfeedback folgen in Kürze

© 2001-2020 Energy-World und deren Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.

  • Wix Facebook page
  • Wix Twitter page
  • Wix Google+ page
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now